Panoramaroute

Fantastische Panoramen und Aussichten

Home | Südafrika reisen | Panorama route

Panoramaroute: Fantastische Autoroute in Südafrika

Eins der Höhepunkte, wenn man nach Südafrika reist ist die Panoramaroute. Die Panoramaroute ist eine Südafrikanische Autoroute von 180 KM voller Ausblicke und Natur. Die Route beginnt in Ort Sabie und endet beim Erasmus-Pass, auch der Anfang von Lowveld genannt. Die Route ist mit einer Vielfalt an Landschaften gekennzeichnet. Vom flachen Bush bis fantastische Ausblicke und eindrucksvolle Felsen.

Sehenswürdigkeiten entlang der Panoramaroute

Die Panoramaroute ist eine Route mit verschiedenen Sehenswürdigkeiten wie Blyde River Canyon, God’s Window, The Three Rondavels, The Pinnacle, Bourke’s Luck Potholes, Pilgrim’s Rest und viele Wasserfälle wie: Mac-Mac Falls, Sabie Falls, Lisbon Falls und Berlin Falls. Man begegnet auch tolle Dörfer wie Graskop. Und man sollte in Graskop Harrie’s Pancake nicht verpassen, wo man herrliche Pfannkuchen essen kann (Tipp: Pfannkuchen mit Südafrikanischem Bobotie). In der Nähe von Graskop liegt: Pilgrim’s Rest: eine alte Goldminenstadt. Man fühlt sich wie in der Zeit als in Pilgrim’s Rest viel Gold gefunden wurde.

Blyde River Canyon - PanoramarouteBlyde River Canyon – Panoramaroute. Höhepunkt der Route ist der Blyde River Canyon: eine der längsten Schluchten der Welt, mit spektakulären geologischen Formen und den schönsten Panoramas des Landes. Auch sollte man The Three Rondavels und Bourkes Luck Potholes nicht verpassen.

Wenn man ein Ferienhaus bei Homes of Africa gebucht hat, hat man die Möglichkeit um die Panoramaroute direkt auf der Hinreise ab Johannesburg zu fahren. Wenn man auf der Hinreise keine Zeit dazu hat, kann man sie auch später unternehmen. Der Start der Route liegt nämlich 30 Minuten von den Ferienhäusern. Im Informationsführer, den Sie nach der Buchung erhalten, wird erklärt wo die Panoramaroute beginnt und steht ebenfalls wo man die Sehenswürdigkeiten finden kann. Ein bekannter Reisende hat die Panoramaroute auf toller Weise beschrieben.

Unterkunft in der Nähe von der Panoramaroute

Sie suchen eine Bleibe nahe der Panoramaroute? Homes of Africa bietet Luxus-Ferienhäuser zur Miete im nächsten Dorf Hoedspruit. Von Hoedspruit aus sind es 30 Minuten zum Startpunkt der Panoramaroute. Sollten Sie noch Fragen haben zur Panoramaroute in Südafrika oder zu den Ferienhäusern von Homes of Africa, dann können Sie uns jederzeit kontaktieren.

VILLA DRAKENSIG ANSCHAUEN
VILLA BLAASKANS ANSCHAUEN
VILLA BAOBAB ANSCHAUEN
VILLA MAVALO ANSCHAUEN
Schauen Sie sich all unsere Luxus-Unterkünfte in der Nähe der Panoramaroute, Blyde River Canyon & Krugerpark an
ALLE UNTERKÜNFTE BEI DER PANORAMAROUTE

Häufig gestellte Fragen Panoramaroute

Ab Johannesburg OR Tambo Airport ist es ungefähr 3,5 Stunden fahren zum Anfang der Panoramaroute (Sabie).
Es hängt davon ab wie oft man anhält und/oder Mittagspause macht, aber 5 Stunden kann man schon für diese Route ausziehen. Tipp: wenn man in einem Ferienhaus von Homes of Africa in Hoedspruit verbleibt hat man die Möglichkeit um die Route auf der Hin- oder Rückreise zu fahren. Der Anfang der Route liegt auf 30 Minuten fahren von den Villas.